Umreifungsmaschinen  und -anlagen

Halbautomatischer Umreifungsmaschine HE

  • Elektronische Bandspannungseinstellung
  • Komfort-Ausführung - geräuscharm
  • Antrieb mittels DC Motoren
  • ca. 24 Umreifungen/Minute
  • Höhenverstellbar von 780 - 950 mm
  • Bandbreite: 5 - 13 mm
  • Bandspannung: 3 - 45 kg
  • Elektrik: 230 V, 50 Hz., 1 Ph
  • Kerndurchmesser: 200 mm
  • Spulenbreite: 190 mm
  • Abmessungen: 560 x 850 x 780 mm
Download
Umreifungshalbautomat Modell H-M / H-E
technisches Datenblatt
Umreifungshalbautomat H_M u. H_E.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.2 KB


Halbautomatische Umreifungsmaschine HM

  • Mechanische Bandspannungseinstellung durch Drehrad
  • Komfort-Ausführung - geräuscharm
  • Antrieb mittels DC Motoren
  • ca. 24 Umreifungen/Minute
  • Höhenverstellbar von 780 - 950 mm
  • Bandbreite: 5 - 13 mm
  • Bandspannung: 3 - 45 kg
  • Elektrik: 230 V, 50 Hz., 1 Ph
  • Elektronik-Steuerung
  • Kerndurchmesser: 200 mm
  • Breite: 190 mm
  • Abmessungen: 560 x 850 x 780 mm
Download
Halbautomatische Umreifungsmaschine HM
technisches Datenblatt
Umreifungshalbautomat H_M u. H_E.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.2 KB


Vollautomatische Umreifungsmaschinen Typ A1

Automatische Standardumreifungsmaschine für PP-Band
Umreifungsauslösung durch Fußschalter,Handtaster oder
Tischkugelschalter
Bandrahmen: 850mm x 600mm Standard
Bandführung: 12 mm ( optional 10 oder 16mm )
Anschlusswerte: 230V / 50 Hz / 1,0 KW Wechselstrom
Paketabmessungen: min. 100 x 30, max. 840mm x 790mm
Abmessung: 1430 x 620 x 1540 mm ( LxBxH ) 810mm  Höhe Arbeitstisch
Verschluss: Heizkeilverschweißung über zentrale Nockenwelle
Gewicht: ca. 225 Kg
Funktionsablauf:  Automatisch
Umreifungen:   2,5 Sek. Pro Umreifung


Bandrahmen (optional)
Rahmenbreite        Rahmenhöhe            
  850    x      800    mm    optional    
  850    x    1000    mm    optional    
1250    x      800    mm    optional    
1200    x    1250    mm    optional

Download
Vollautomatische Umreifungsmaschinen Typ A1
technisches Datenblatt
Umreifungshalbautomat H_M u. H_E.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.2 KB


Vollautomatische Umreifungsmaschinen Typ A2

Automatissche Standardumreifungsmaschine für PP-Band
Umreifungsauslösung durch Fußschalter,Handtaster, oder
Tischfotozelle, mit automatischer Bandeinfädelung,
elektronischer Spannungskontrolle, Bandendeauswurf,
Bandringauswurf bei Fehlumreifung
PP- Automatenband mit 200 / 280 mm-Kern
integrierbar in automatische Linien
auf 2 Bock- und Lenkrollen fahrbare Maschine- 4 Laufrollen, 2 feststellbar
mit automatische Bandeinfädelung
angetriebener Bandabroller,
verchromte Arbeitsplatte mit Transportrollen für Pakete bis 50 Kg.
Umreifungsart wahlweise über Hand / Fußschalter / Fotozelle
Bandspannung elektronisch stufenlos von Außen einstellbar
positive Bandeinschusskontrolle über Short Feedsensor
automatischer Bandringauswurf
Auto Refeed
Schnellstart- Version
automatisches Bandeinlegesystem
4 Laufrollen, 2 feststellbar
CE- Zeichen

Bandrahmen: 850mm x 600mm-Standart weitere Rahmenabmessungen auf Kundenwunsch lieferbar
Bandführung: 12mm ( optional 10 oder 16mm )
Anschlusswerte: 230V / 50 Hz / 1,0 KW Wechselstrom
Paketabmessungen: min. 100 x 30, max. 840mm x 590mm
Maschinenmaße: 1430 x 620 x 1540 mm ( LxBxH ); 810mm Höhe Arbeitstisch
Verschluss: Heizkeilverschweißung Über Zentral Nockenwelle
Leistung:  29 Umreifungen/Minute
Gewicht:  ca. 225 Kg
Funktionsablauf: Automatisch
Umreifungen: 2,5 Sek. Pro Umreifung
Spannkraft:  7 – 70 kg

Bandrahmen (optional)
Rahmenbreite        Rahmenhöhe            
850    x    800    mm    optional    
850    x    1000    mm    optional    
1250    x    800    mm    optional    
1200    x    1250    mm    optional

Download
Vollautomatische Umreifungsmaschinen Typ A1
technisches Datenblatt
Umreifungshalbautomat H_M u. H_E.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.2 KB


Umreifungsmaschine AS 601 Y CE1 Tauris

für Seitenumreifung (ohne Rollenbahn)

 

 

Beschreibung

Die Umreifungsmaschinen mit seitlichem Umreifungskopf der Y-Reihe sind geeignet für die Umreifung schwerer Packstück oder für Bündel, die Abfälle verlieren, die in die Umreifungsvorrichtung fallen könnten. Außerdem wird die TP 601 Y für Verpackungslinien mit niedriger Bodenhöhe empfohlen. 

 

Automatische Bandeinfädelung 

Automatischer Bandauswurf 

Mit Umreifungsbandabroller 

Auslösung der Umreifung mit Fußpedal oder per Knopfdruck Bandspannung: Kann manuell eingestellt werden,

von 10 bis 70 kg 

Bandschweißung: Thermoregulierte Schweißeinheit 

Automatischer Einzug des Umreifungsbandes

 

  • Bandspannung :  10-70 kg
  • Elektrische Spannung: 230 V
  • Umreifungsbandbreite:  9-12 mm
  • Breite Rahmen: 400-1200 mm
  • Höhe Rahmen: 600-1250 mm
  • Abmessungen Maschine: 1485 x 1760 mm
  • Gewicht: 230 kg
Download
Vollautomatische Umreifungsmaschine Typ. PP601 Y
technisches Datenblatt
PP 601Y seitlich bindende vollautomatisc
Adobe Acrobat Dokument 162.8 KB


Schmalbandumreifung  A-5702

fBis zu 65 Umreifungen / Minute

Energiesparende DC-Motoren

Einfach in der Bedienung

Hochwertige Edelstahl-Tischplatte

Tischplatten zum aufklappen

Fahrbar auf Laufrollen (2 mit Bremse)

Einstellbare Arbeitshöhe

Automatischer Bandeinzug

Elektrische Bandspannungseinstellung

Softspannung

Automatische Bandeinfädelung

Bandrestauswurf

Automatischer Bandauswurf bei Fehlumreifung

Wartungsarme Direktantriebe

Beidseitige Bedienbarkeit der Maschine

Rahmenabmessung B=650 x H=500 mm

 Min. Paketmaße: 

Max. Packgutgewicht:

Arbeitshöhe:

Umreifungsleistung:

Umreifungsbandbreite:

Umreifungsbandstärke:

Rollenkern:

Rollenhalterung:

Bandspannung:

Abmessung:

Maschinengewicht:

Lärmgegel:

B=70 x H=20 mm

40 Kg

820-920 mm

bis zu 65 / Minute

5/6 mm

0,35 - 0,65 mm

200 mm

innen

1-35 Kg

B=840 x T=652 x H=1425 mm

157 Kg

78 db (A)

Anschlusswert:

230 V, 50 Hz, 0,5 KW



Stufenlose Presskraft bis zu max. 5 Tonnen, automatische Packstückhöhenerkennung, zahlreiche Optionen (auch an angetriebenen Fördertechniksystemen mit Hub- und Drehkreuzen und Palettenzentrierungen) garantieren hohe Durchsatzleistungen. 

Vollautomatische vertikale Umreifungsanlage mit Palettenpresse für Kartonagen/Wellpappe

VarioPress

Für hohe Leistungen in vollautomatisierten 

 

Verpackungsanwendungen ist die Umreifungspresse VarioPress gedacht. Elektrisch betriebene Presseinheiten sorgen für eine Verdichtung der zu verpackenden Ware.

Die kontrollierte Bandführung im Umreifungsaggregat Bandeinschuss und -transport während des gesamten Press- und Umreifungsprozesses und sichert eine hohe Verfügbarkeit. 

 

Das automatische Bandladesystem und der Bandabroller mit Bandspeichersystem  sorgen für einen sicheren Betrieb bei dem überschüssiges Band wieder aufgenommen wird. 

 

Automatische Kantenschutz- und Wellpappzuschnitt-Anlegesysteme erhältlich Details, die besonders bei einem Einsatz in der Wellpapp- und Papierindustrie interessant sind. 



VarioVert

Als Systemlieferant setzt PULSPACK Maßstäbe, wenn es um hervorragende Betriebssicherheit und Bedienerfreundlichkeit der Maschinen geht.  Der Hochleistungsautomat zum Umreifen von Paletten oder Produkten ist zum Einbau in angetriebene und nicht angetriebene Förderelemente geeignet . Er besticht durch kompakte Bauweise mit elektrisch fahrbarem Aggregat, zusätzlicher Palettenlanze für, automatische Bandeinfädelung, Präzisionsbandführung und -positionierung  –  alles ist für eine einfache Bedienung ausgelegt.

 

  • Hohe Betriebssicherheit
  • Einfache Bedienung
  • Wartungsarm
  • Reibschweißung von PET- und PP-Bändern ohne Geruchsbelästigung
  • Robuste Bauweise  mit stufenloser Bandspannungsregulierung (max. 5000 N, HT-Version)Verschlusshöhe anpassbar an vorhandene Systeme
  • Bandabroller mit  Flaschenzugsystem und Bandspeicher für Bänder auf 405-mm-Kern
  • Bandspannung: bis 3000 N
  • Band Breite: 8-19 mm
  • Bandstärke: 0.6 - 1,27 mm
  • Schweißart: durch Heißzunge oder Reibverschweißung
  • Schweiß-Zykluszeit: 1,2 - 3 Sekunden nach Bandspannung
  • Ein- und Rücklaufgeschwindigkeit: 0,08 - 0,25 m/sec.
  • ElektrischeLeistung: 3 Kw
  • Elektrischer Anschluss: 200/400 V 3-Phasen
  • Band-Abroller: Kern-∅: 390/405 mm


Horizontale Umreifungsmaschine OR6

Die automatische horizontale Umreifungsmaschine OR6 

eignet sich für die horizontalen Umreifen von Paletten-Produkten jeder Art und Größe und ist leicht in Fertigungslinien zu integrieren.  Das Programm der Systemsteuerung bietet die Möglichkeit ein oder mehrere Bänder zu benutzen, je nach den Verpackungsbedürfnissen des Kunden. 

Das System der Umreifungsmaschine ermöglicht durch die Bewegung des Kopfes und der Bandführung, das Paket an zwei Seiten kompakter zu machen.

Die Verwendung erstklassiger Bauteile, die Wartungsfreundlichkeit  und die hohe Leistungszuverlässigkeit machen die automatische horizontale Umreifungsmaschine OR6 zur idealen Lösung für viele Industrie- und Handwerksbranchen 

 

  • einstellbar auf Umreifungsband 10 – 16 mm .PP und PET
  • Aggregat bis max. 500 kg. Bandspannung
  • Einschuss- und Rückzugsgeschwindigkeit v =2,5-5,5 m/s
  • Spannzeit 0,25 m / sec.
  • Bandrahmen 1500 mm x 1500 mm
  • Bandkanal mit verschleißarmem Klappenreifsystem
  • Abroller mit Flaschenzugsystem und elektr. Bremse, 
  • Steuerung Siemens SPS  S7
  • Schaltschrank am Maschinenständer montiert oder mobil
  • Mit CE Herstellererklärung- CE Konformitätserklärung


VR80 VERTIKALER UMREIFUNGSAUTOMAT

Die vollautomatische vertikale Umreifungsanlage für die vertikale Umreifung der Paletten, Produkte jeder Art und Größe geeignet (bei Bedarf kann die Anlage auch nach Maß, in Funktion der besonderen Bedürfnisse des Kunden, hergestellt werden)

 

  •  Typ Umreifungsband: Polypropylen (PP) und  Polyester (PET)
  •  Verwendbares Umreifungsband: Breite 8 bis 19 mm, Stärke 0,60 bis 1,20 mm
  •  Bandspannung: bis 300 kg
  •  Einlaufgeschwindigkeit: 2,4- 5,5 m/Sek.
  •  Rückgewinnungsgeschwindigkeit:  2,4 - 5,5 m/Sek.
  •  Spannungsgeschwindigkeit: 0,25 m/Sek.
  •  Schweißzykluszeit: 1,2 bis 3 Sekunden, von der  Spannung abhängig
  •  Elektrische Versorgungsspannung:  220/400 V 
  •  Installierte elektrische Leistung: 3 kW
  •  Rahmen: Standardmaße 1450x1500 mm; es werden Rahmen nach   Maß hergestellt
  •  Rollenhalter: Innendurchmesser 390/405 mm;  Breite 150/160 mm


HALBAUTOMATISCHE  PALETTENWICKLER ROTAX S 3200 / 3300

WICHTIGSTE EIGENSCHAFTEN

ROTAX S3300 ist ein halbautomatischer Dreharmwickler. 

Der Folienschlitten ist mit einem angetriebenen 

Folien-Vorstrecksystem ausgestattet, welches eine erhebliche 

Ersparnis beim Folienverbrauch ermöglicht. 

Die SPS Steuerung bietet zehn, durch Kennwort schützbare Wickelprogramme.

  • Angetriebenes Vorstrecksystem bis 300%
  • Erkennung der Ladungshöhe durch Lichttaster
  • Getrennte Einstellung der Folienschlitten-Geschwindigkeit auf- und abwärts
  •  Alle Motoren durch Frequenzumrichter geregelt

VORSTRECKSYSTEM = WIRTSCHAFTLICHKEIT
ROTAX S3300 ist mit einem leistungsfähigen ANGETRIEBENEN VORSTRECKSYSTEM ausgestattet. Das angetriebene Vorstrecksystem sorgt für eine optimale Ergiebigkeit und Ausnutzung von Stretchfolie und ermöglicht, dass auch leichte und instabile Ladungen problemlos gewickelt werden können. Nur die minimal benötige Folienmenge wird von den angetriebenen Rollen abgezogen. Die Abzugsgeschwindigkeit der Folie wird durch eine Sensorrolle elektronisch geregelt. Dadurch werden Foliendehnung und Zugkraft an den Ladungskanten während des ganzen Wickelzyklus konstant gehalten. Das angetriebene Vorstrecksystem ermöglicht eine Folienvordehnung bis zu 300 %



ELEKTRO-MAGNETISCHEN  FOLIENBREMSE

 

• Elektro-magnetische Folienbremse. 

• Die Maschine dient in der Standard Ausführung dazu, palettierte Ladeeinheiten von max. 1200 mm Länge, 1200 mm Breite durch Stretchfolie zu schützen.

• Die Standardwickelsäule ist für Wickelhöhen bis 2100 mm erhältlich, auf Anfrage, kann die Wickelhöhe bis 3000 mm erhöht werden. 

• Die Drehgeschwindigkeit ist von 4 bis 15 U/min. einstellbar

• Der Antrieb des Folienschlittens ist ebenfalls frequenzgeregelt und ermöglicht die getrennte Einstellung der Auf- und Abwärtsgeschwindigkeit des Folienschlittens. 

• Die SPS-Steuerung und zusätzliche Steuerplatine, bieten zehn, durch Kennwort schätzbare, Wickelprogramme. 

• Folienschlitten geschützt durch Fangvorrichtung